(0 item) - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Willkommen bei Silvec!

section

News

Silvec Holzstative - Made in Germany für perfekte Bilder

Neue Generation von Holzstativen der Marke Silvec ab sofort erhältlich. Silvec Holzstative mit geringem Eigengewicht von 1,7 bis 2,5 Kilogramm und hoher Traglast von bis zu 25 Kilogramm vereinen alle Vorteile und Argumente für den Einsatz von Holzstativen in Fotografie, Film, Astronomie und Geodäsie.

Koblenz, 22. Oktober 2014 – Globell Deutschland führt mit der Marke Silvec insgesamt sechs neue Stativmodelle aus Eschenholz ein, die ausschließlich in Deutschland hergestellt werden. Die in Handarbeit hergestellten Stative für den Einsatz in Fotografie, Film, Astronomie und Geodäsie mit Präzisionstechnik aus Deutschland, zeichnen sich durch maximale Stabilität und Vibrationsdämmung sowie höchster Traglast aus.

Image

Einzigartig für ein Holzstativ: 1,7 Kilogramm Eigengewicht bei 25 Kilogramm Traglast
Bei der Entwicklung der Silvec Holzstative stand neben der mechanischen Stabilität im Einsatz, das Verhältnis von Traglast der Stative zum Eigengewicht im besonderen Fokus. Bisherige Holzstative zeichnen sich zwar durch sehr gute Vibrationsdämmung aus, weisen aber für höhere Traglasten auch ein entsprechendes Eigengewicht von sechs bis acht Kilogramm auf, womit diese für den täglichen Einsatz nicht praktikabel genug sind. Globell Deutschland präsentiert mit dem Spitzenmodell Silvec N 129 ein einzigartiges Holzstativ für den Praxiseinsatz, das bei einem sehr geringen Eigengewicht von 1,7 Kilogramm mit bis zu 25 Kilogramm belastet werden kann.

Silvec Stative – Handarbeit & Präzisionstechnik aus Deutschland
„Wir haben ein Stativ mit einem unverkennbaren Alleinstellungsmerkmal entwickelt“ erklärt Benedikt Hartmann, Verkaufsleitung bei Globell Deutschland. „Hohe Traglast und ein sehr geringes Eigengewicht mit bester Vibrationsdämpfung war eine entscheidende Zielvorgabe, die wir uns selbst gesetzt haben. Im Ergebnis präsentieren wir mit unseren handgefertigten Silvec Stativen, Holzstative aus heimischem Eschenholz sowie Präzisionstechnik aus Deutschland, die alle Argumente für ein modernes Stativ im Praxiseinsatz vereinen“ so Benedikt Hartmann weiter.

Gelungen ist die einzigartige Gewichtsreduktion für die Silvec Holzstative, ohne dass daraus Nachteile für Standfestigkeit und Schwingungsverhalten entstehen, durch die Optimierung aller Komponenten. Damit präsentiert Globell Deutschland mit der Marke Silvec die ersten Holzstative mit deutlich geringerem Gewicht, die im Vergleich zu bislang auf dem Markt erhältlichen Holzstativen keine Kompromisse beim Eigengewicht zugunsten der Vibrationsdämpfung machen müssen.

Sechs Modelle eine Gemeinsamkeit: Maximale Vibrationsdämpfung
Erhältlich sind die Silvec Holzstative Silvec MSN 173 mit Mittelsäule und Nivellierkugel, Silvec MS 171 mit Mittelsäule und Silvec N 129 mit Nivellierkugel jeweils mit Schraubklemmung oder wahlweise mit Schnellklemmung. Die Modelle wiegen nicht mehr als 2,5 Kilogramm und haben eine Mindesttraglast von 18 Kilogramm. Alle Stative sind Dreibeinstative mit zweifachem Doppelholmschenkel aus witterungsbeständigem Eschenholz sowie hochfesten Schenkelköpfen aus Aluminium-Druckgußlegierung.

Für die maximale Vibrationsdämpfung und technische Präzision, werden Stative der Marke Silvec ausschließlich in Handarbeit aus heimischem Eschenholz hergestellt, das für seine ausgezeichnete Festigungseigenschaften bekannt ist und deshalb beispielsweise in der Vermessungstechnik bevorzugt zum Einsatz kommt. Die modernen und extrem vibrationsarmen Stative der Marke Silvec, die höchste technische und ergonomische Ansprüche in Fotografie, Film, Astronomie und Geodäsie erfüllen, werden ausschließlich in Deutschland hergestellt.

Globell Deutschland präsentiert damit nach der erfolgreichen Einführung der Premium-Fototaschen der Marke Oberwerth und der von der nationalen und internationalen Fachpresse gefeierten Wiedereinführung der Meyer-Optik Görlitz Objektive in 2014 mit den Silvec Stativen erneut ein Produkt für Fotografen, das ausschließlich in Deutschland hergestellt wird.

Preise und Verfügbarkeit
Modelle der Silvec Stative Silvec MS 171, Silvec N 129 sowie Silvec MSN 173 mit Schraub- oder Schnellklemmung sind ab sofort im Fachhandel oder auf www.silvec.de für jeweils 479,- Euro inklusive MwSt. erhältlich.

Über Globell Deutschland

Globell Deutschland, mit Hauptsitz in Koblenz in Deutschland, gehört zur deutschen Aktiengesellschaft net SE, die seit 2014 mit Accessoires für die Fotografie Made in Germany Erfolge feiert. Zu den Marken und Produkten, die das Unternehmen in Deutschland herstellt und vertreibt gehören die vollständig in Handarbeit hergestellten Premium-Fototaschen der Marke Oberwerth, die handgefertigten Profi-Holzstative der Marke Silvec, sowie die in Deutschland seit 2014 wieder eingeführte Marke Meyer-Optik Görlitz mit Foto-Objektiven.

Als etablierter Distributor in der Fotobranche ist Globell Deutschland zudem exklusiver Partner für bekannte Marken und Produkte, wie die Clik Elite Outdoor-Rucksäcke für Abenteuerfotografen, die das Unternehmen exklusiv im deutschsprachigen Europa vertreibt.

www.silvec.de | www.oberwerth.de | www.meyer-optik-goerlitz.de | www.clikelite.de

Pressekontakt
Globell Deutschland & Globell B.V
Hakan Keser, Senior Manager PR & MarCom Globell B.V.
Fon: +31 77 3068100
hk [at] globell.com